Zum Hauptinhalt springen
  1. Katalog von Sichtungen/
  2. Gliederfüßer/
  3. Insekten/
  4. Wanzen/
  5. Weichwanzen/

Psallus varians

Lat. „Psallus varians“
Art der Familie „Weichwanzen“
1 Art

Psallus varians ist eine Wanzenart, die in Europa und bis in den Kaukasus verbreitet ist. Sie ist häufig an Eichen anzutreffen, kann aber auch an anderen Baumarten gefunden werden. Die Wanzen ernähren sich normalerweise von Baumpollen oder Blattläusen, können aber in manchen Jahren durch ihr Auftreten beim Menschen Stichwunden verursachen. Diese können sich entzünden, was wahrscheinlich auf allergische Reaktionen zurückzuführen ist. Psallus varians ist jedoch nicht als Krankheitsüberträger bekannt.

Merkmale
#

Die Wanzen werden 3,8 bis 4,7 Millimeter lang. Die Gattung Psallus umfasst kleine, häufig rot, grau oder dunkelbraun gesprenkelte Wanzen, bei denen das Pronotum und die Hemielytren mit blassen, schuppenartigen Härchen bedeckt sind und bei denen die Dornen der Schienen (Tibien) aus schwarzen Punkten entspringen. Die Arten der Gattung können häufig nur schwer oder gar nicht anhand äußerer Merkmale unterschieden werden. Meist kann man die Arten jedoch anhand der Wirtspflanze eingrenzen. Psallus varians ist von einer Reihe anderer ähnlicher Arten der Gattung Psallus, die ebenso an Eichen auftreten nur durch mikroskopische Untersuchung zu unterscheiden.

Vorkommen und Lebensraum
#

Die Art ist in Europa, östlich über Kleinasien bis in den Kaukasus verbreitet. In Deutschland und Österreich tritt sie überall häufig auf. Sie kann in manchen Jahren sehr individuenreich sein und ist dann die häufigste Art ihrer Gattung in Mitteleuropa.

Lebensweise
#

Psallus varians lebt bevorzugt an Eichen (Quercus), tritt aber auch an Weiden (Salix), Birken (Betula), Mehlbeeren (Sorbus), Haseln (Corylus), Erlen (Alnus), Eschen (Fraxinus) und besonders Buchen (Fagus) auf. Man kann die Wanzen gelegentlich auch auf Nadelgehölzen antreffen, die jedoch nicht zum Wirtsspektrum der Art gehören. Die Imagines kann man von Ende Mai bis Mitte Juli antreffen, später findet man nur noch vereinzelt Weibchen.Psallus varians ernähren sich gewöhnlich von Baumpollen oder Blattläusen. Im Sommer 2016 kam es in Deutschland jedoch bei schwarmhaftem Auftreten zu dem unerwarteten Phänomen, dass vielfach Menschen gestochen wurden. Die Stichwunden sollen sich hierbei entzündet haben, was wahrscheinlich auf einer allergischen Reaktion beruht. Der Stich der Art ist zwar bekanntermaßen schmerzhaft, war jedoch zuvor nicht dafür bekannt, Hautrötungen zu verursachen. Psallus varians ist nicht als Krankheitsüberträger bekannt.

Weblinks#

Psallus varians bei Fauna Europaea. Abgerufen am 4. Juli 2015 www.britishbugs.org.uk – Fotos, Beschreibung

Psallus varians ist eine Wanzenart, die in Europa und bis in den Kaukasus verbreitet ist. Sie ist häufig an Eichen anzutreffen, kann aber auch an anderen Baumarten gefunden werden. Die Wanzen ernähren sich normalerweise von Baumpollen oder Blattläusen, können aber in manchen Jahren durch ihr Auftreten beim Menschen Stichwunden verursachen. Diese können sich entzünden, was wahrscheinlich auf allergische Reaktionen zurückzuführen ist. Psallus varians ist jedoch nicht als Krankheitsüberträger bekannt.

Abstammungsdiagramm

%%{ init: { 'theme': 'base', 'themeVariables': { 'primaryColor': '#83a09c', 'primaryTextColor': '#212d2b', 'primaryBorderColor': '#fff', 'lineColor': '#fff', 'secondaryColor': '#006100', 'tertiaryColor': '#fff' } } }%% flowchart LR classDef active fill:#fff gliederfuesser("Stamm: Gliederfüßer"):::active gliederfuesser-->insekten("Klasse: Insekten"):::active insekten-->wanzen("Unterordnung: Wanzen"):::active wanzen-->weichwanzen("Familie: Weichwanzen"):::active weichwanzen-.->behaarte-wiesenwanze(["Art: Behaarte Wiesenwanze"]) weichwanzen-.->braunschwarze-nesselweichwanze(["Art: Braunschwarze Nesselweichwanze"]) weichwanzen-.->gelbgefleckte-weichwanze(["Art: Gelbgefleckte Weichwanze"]) weichwanzen-.->gemeine-wiesenwanze(["Art: Gemeine Wiesenwanze"]) weichwanzen-.->gepunktete-nesselwanze(["Art: Gepunktete Nesselwanze"]) weichwanzen-.->glaenzende-weichwanze(["Art: Glänzende Weichwanze"]) weichwanzen-.->graswanze(["Art: Graswanze"]) weichwanzen-.->gruene-distelwanze(["Art: Grüne Distelwanze"]) weichwanzen-.->gruene-futterwanze(["Art: Grüne Futterwanze"]) weichwanzen-.->leuchtende-kraeuterwanze(["Art: Leuchtende Kräuterwanze"]) weichwanzen-.->luzernen-zierwanze(["Art: Luzernen-Zierwanze"]) weichwanzen-.->orthotylus-nassatus(["Art: Orthotylus nassatus"]) weichwanzen==>psallus-varians(["Art: Psallus varians"]):::active weichwanzen-.->rote-weichwanze(["Art: Rote Weichwanze"]) weichwanzen-.->trigonotylus-ruficornis(["Art: Trigonotylus ruficornis"]) weichwanzen-.->unbestaendiger-schmalhans(["Art: Unbeständiger Schmalhans"]) weichwanzen-.->zweifleck-weichwanze(["Art: Zweifleck-Weichwanze"]) weichwanzen-.->zweikeulen-weichwanze(["Art: Zweikeulen-Weichwanze"]) click behaarte-wiesenwanze href "/katalog/gliederfuesser/insekten/wanzen/weichwanzen/behaarte-wiesenwanze/" click braunschwarze-nesselweichwanze href "/katalog/gliederfuesser/insekten/wanzen/weichwanzen/braunschwarze-nesselweichwanze/" click gelbgefleckte-weichwanze href "/katalog/gliederfuesser/insekten/wanzen/weichwanzen/gelbgefleckte-weichwanze/" click gemeine-wiesenwanze href "/katalog/gliederfuesser/insekten/wanzen/weichwanzen/gemeine-wiesenwanze/" click gepunktete-nesselwanze href "/katalog/gliederfuesser/insekten/wanzen/weichwanzen/gepunktete-nesselwanze/" click glaenzende-weichwanze href "/katalog/gliederfuesser/insekten/wanzen/weichwanzen/glaenzende-weichwanze/" click graswanze href "/katalog/gliederfuesser/insekten/wanzen/weichwanzen/graswanze/" click gruene-distelwanze href "/katalog/gliederfuesser/insekten/wanzen/weichwanzen/gruene-distelwanze/" click gruene-futterwanze href "/katalog/gliederfuesser/insekten/wanzen/weichwanzen/gruene-futterwanze/" click leuchtende-kraeuterwanze href "/katalog/gliederfuesser/insekten/wanzen/weichwanzen/leuchtende-kraeuterwanze/" click luzernen-zierwanze href "/katalog/gliederfuesser/insekten/wanzen/weichwanzen/luzernen-zierwanze/" click orthotylus-nassatus href "/katalog/gliederfuesser/insekten/wanzen/weichwanzen/orthotylus-nassatus/" click psallus-varians href "/katalog/gliederfuesser/insekten/wanzen/weichwanzen/psallus-varians/" click rote-weichwanze href "/katalog/gliederfuesser/insekten/wanzen/weichwanzen/rote-weichwanze/" click trigonotylus-ruficornis href "/katalog/gliederfuesser/insekten/wanzen/weichwanzen/trigonotylus-ruficornis/" click unbestaendiger-schmalhans href "/katalog/gliederfuesser/insekten/wanzen/weichwanzen/unbestaendiger-schmalhans/" click zweifleck-weichwanze href "/katalog/gliederfuesser/insekten/wanzen/weichwanzen/zweifleck-weichwanze/" click zweikeulen-weichwanze href "/katalog/gliederfuesser/insekten/wanzen/weichwanzen/zweikeulen-weichwanze/" click gliederfuesser href "/katalog/gliederfuesser/" click insekten href "/katalog/gliederfuesser/insekten/" click wanzen href "/katalog/gliederfuesser/insekten/wanzen/" click weichwanzen href "/katalog/gliederfuesser/insekten/wanzen/weichwanzen/"

Weitere Informationen

Copyright

Wikipedia
Dieser Text basiert auf dem Artikel Psallus varians aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 4.0). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.